Daniela Katzenberger: Ihr Freund Lucas Cordalis hat nur noch Augen für Tochter Sophia

Lucas Cordalis hat nur noch Augen für Baby Sophia
Eingeschlafene Leidenschaft bei Daniela Katzenberger und ihrem Freund Lucas. © Getty Images, Andreas Rentz

Lucas Cordalis hat nur noch Augen für Baby Sophia

Wenn man ein Baby bekommt, dann leidet darunter manchmal die Beziehung mit dem Partner. Diese Erfahrung muss jetzt auch Daniela Katzenberger machen. Vor vier Monaten ist die Blondine zum ersten Mal Mutter geworden. Im Interview mit RTL-Exclusiv verriet sie jetzt, warum mit ihrem Freund Lucas Cordalis gerade erotische Funkstille herrscht.

- Anzeige -

"Ich bin völlig raus. Es gibt nur noch Sophia und ihn. Ich bin nur noch die Frau im Bett, die Milch gibt", scherzt die 29-Jährige. Cordalis kontert mit zwinkerndem Auge: "Gegeben HAT! Nicht mal das macht sie mehr!" Auch der Job ist momentan auf Eis gelegt, denn Baby Sophia ist logischerweise gerade die Hauptperson.

Und das nicht nur in ihrem Leben. Natürlich ist auch der 43-Jährige hin und weg von seiner Tochter. Viel Zeit für die Beziehung bleibt dann manchmal leider nicht mehr: "Das bleibt als frischgebackene Eltern auf der Strecke! Ich laufe hier nackt rum - und er schaut nicht einmal! Dabei habe ich mich sogar gebückt", erzählt sie lachend.

Na, wenn die kleine Sophia mal ein bisschen älter ist, freuen sich sicherlich Oma Iris oder Opa Costa Cordalis über einen kleinen Übernachtungsgast. Und dann finden die beiden auch sicherlich wieder mehr Zeit für ihre Beziehung.

— ANZEIGE —