Daniela Katzenberger: Ich shoppe im Internet

Daniela Katzenberger: Ich shoppe im Internet
Daniela Katzenberger © Cover Media

Laut Daniela Katzenberger (29) drehen die Verkäuferinnen durch, wenn sie shoppen geht. Deshalb kauft sie jetzt im Netz. 

- Anzeige -

Online-Einkäufe 

Zwar steht die Kult-Blondine ('Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück') wie die meisten "echten Mädchen" auf Shopping-Touren, allerdings kann sie ihrem Hobby mittlerweile kaum noch nachgehen. "Ich kann nicht mehr so ausgiebig shoppen gehen, ohne dass die Verkäuferinnen durchdrehen und laut schreien 'Die Katzenberger, die Katzenberger!'", verriet sie im Interview mit dem 'OK!'-Magazin. Zum Glück gibt es eine Lösung für das Problem: "Ich gehe ehrlich gesagt fast nur noch online shoppen", fügte sie hinzu. 

Bei ihren Shopping-Touren im Internet findet Daniela alles, was sie braucht - und noch vieles mehr. Auch für Töchterchen Sophia, die jetzt mittlerweile vier Monate alt ist, kann die stolze Mama hier jede Menge Geld loswerden: "Wir haben für unsere Tochter ein mega tolles und teures Beistellbett gekauft, das wir aber nie benutzen, da unsere kleine Prinzessin immer auf Papas Bauch schläft", verriet sie weiter. 

Sicherlich hat der TV-Star bei den Weihnachtsgeschenken ebenfalls online zugeschlagen. Das hat die Naschkatze auch beim Essen, wie sie selbst enthüllte: Kurz nach Silvester postete sie ein Foto von sich auf Facebook, das sie bauchfrei von der Seite zeigt - und ein klitzekleines Bäuchlein frei gibt: "Weihnachten war lecker, bei euch auch? Ha, ha", kommentierte sie das Bild. Aber keine Sorge, den Weihnachtsspeck hat Daniela Katzenberber sicher genauso schnell runter, wie er gekommen ist.

Cover Media

— ANZEIGE —