Daniela Katzenberger gesteht: Lucas Cordalis ist ihr "einziger Freund"

Daniela Katzenberger: "Lucas ist mein einziger Freund"
Eine eingeschworene Gemeinschaft: Daniela Katzenberger mit Lucas Cordalis und Baby Sophia. © Getty Images, Mathis Wienand

Lucas Cordalis ist für Daniela Katzenberger die wichtigste Bezugsperson

Sie hat über zwei Millionen Fans bei Facebook und ist bei vielen für ihre offene, ehrliche und quirlige Art beliebt. Doch wenn es um wahre Freundschaft und Vertrauen geht, beschränkt sich der Kreis bei Daniela Katzenberger auf wenige Leute - um genau zu sein, nur auf eine Person. "Lucas ist mein einziger Freund", verriet die 29-Jährige jetzt im Interview mit dem 'OK!'-Magazin.

- Anzeige -

Zu ihrem Verlobten Lucas und ihrer kleinen Tochter Sophia, die im August 2015 das Licht der Welt erblickte, habe die Kult-Blondine die größte Bindung. Die beiden seien ihr Ein und Alles. "Wir sind eine echte Dreiergruppe und wollen gar keine anderen Familien in unserem Haus", so Daniela weiter.

Diese radikale Entscheidung habe die Katze getroffen, weil sie in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht habe. "Menschen, die nicht in der Branche sind, können einen ausnutzen. Man überlegt dreimal, ob man eine SMS schreibt oder ob man sich auf jemanden einlässt!"

Auf ihren Lucas könne sich Daniela Katzenberger zu hundert Prozent verlassen. Und deshalb gehe es für die beiden auch noch in diesem Jahr vor den Traualtar. Am 4. Juni 2016 soll die Hochzeit, bei der rund 50 Gäste eingeladen sind, stattfinden.

— ANZEIGE —