Daniela Katzenberger: Ein zweites Kind ist denkbar

Daniela Katzenberger: Ein zweites Kind ist denkbar
"Ich bin tatsächlich Mama": Daniela Katzenberger schwebt im Mutterglück © ddp images

Ein paar Tage privates Glück gönnte Daniela Katzenberger (28, "Nothing's Gonna Stop Me Now") sich und ihrer jungen Familie. Nun sprach sie im Interview mit der Zeitschrift "Closer" öffentlich über ihr neues Leben mit Tochter Sophia, die vergangene Woche auf die Welt kam. "Krass, da liegt meine Tochter jetzt neben mir", sagt der Reality-Star. "Jetzt gucke ich in den Spiegel und sehe immer noch die alte Daniela. Und dann gucke ich meine Tochter an und denke: "Ich bin tatsächlich Mama."

- Anzeige -

So geht es ihr als Mutter

Die Kleine sei gesund und mit 47 Zentimetern "kaum größer als eine Milchtüte". Doch auch kleine Babys sind eine große Herausforderung, wie Katzenberger dem Blatt erzählt. "Als frischgebackene Mama bin ich in vielen Dingen noch sehr unsicher", gesteht sie.

Trotzdem sagt sie schon jetzt, dass sie sich ein zweites Kind vorstellen könne. Die Monate der Schwangerschaft scheinen ihr jedenfalls gut gefallen zu haben: "Ich vermisse das Strampeln in meinem Bauch. Ich fasse ihn an, und er fühlt sich an wie ein ausgeräumter Kängurubeutel."

spot on news

— ANZEIGE —