Daniel Craigs Ex geht shoppen

Bedient sich Satsuki Mitchel an seinem Geld?

Angeblich vergriff sich Daniel Craigs Ex Satsuki Mitchel an dessen Kreditkarten. Bei der Premiere von "Cowboys and Aliens" reagierte er auf eine Frage dazu gelassen.

Zur Premiere seines neuen Films ist Daniel Craig ohne Ehefrau Rachel Weisz erschienen, die er erst im Juni heimlich und überraschend geheiratet hat. Nur wenige Monate zuvor hatte Daniel Craig sich von seiner Verlobten Satsuki Mitchel getrennt. Zur Rache ließ die Ex angeblich Craigs Kreditkarten glühen und ging für rund eine Million Dollar shoppen. Darauf angesprochen gibt sich Craig gleichgültig, was nicht überrascht. Schließlich soll er für seinen neuen Film "Cowboys and Aliens" angeblich 20 Millionen Euro Gage erhalten haben. Da dürfte es ihm vielleicht nichts ausmachen, wenn die Ex-Verlobte sich an seinem Geld bedient. Im November beginnen übrigens die Dreharbeiten für Craigs dritten "James Bond"-Film.

— ANZEIGE —