Dance Dance Dance: Sabia Boulahrouz und Leonard Freier rücken für Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis nach

Sabia Boulahrouz und Leonard Freier: 'Dance Dance Dance' statt Urlaub.
Leonard Freier und Sabia Boulahrouz sind zurück bei 'Dance Dance Dance'. © RTL / Stefan Gregorowius

Die beiden rücken für Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis nach

Sie waren beide schon auf dem Weg in den Urlaub, als der Anruf kam. "Ich saß quasi schon im Flieger und habe dann zu meiner Freundin gesagt: 'Es tut mir leid, ich kann nicht fliegen'", erzählt Sabia Boulahrouz kurz vor Show vier von 'Dance Dance Dance' im Interview mit VIP.de. 

- Anzeige -

Der Grund: Daniela Katzenberger hatte sich im Training das Kreuzband angerissen und fällt damit für die weiteren Shows komplett aus. Für sie und Ehemann Lucas rückten Sabia und Tanzpartner Leonard Freier nach, die in der vergangenen Woche ausgeschieden waren. "Ich hatte gerade meine Tochter ins Bett gebracht, als der Anruf kam", so Leonard. Der Koffer war gepackt, am nächsten Morgen sollte es auch für ihn in den Urlaub gehen.

Sabia zeigt was ein wahrer "Womanizer" ist
Sabia zeigt was ein wahrer "Womanizer" ist Dance Dance Dance 2016: Vierte Show 00:05:19
00:00 | 00:05:19
Daniela Katzenberger hat sich verletzt und kann mit ihrem Mann Lucas Cordalis nicht mehr teilnehmen.
Daniela Katzenberger schied bei 'Dance Dance Dance' verletzungsbedingt aus. © RTL / Stefan Gregorowius

Stattdessen hieß es für beide dann wieder trainieren, trainieren, trainieren. "Uns fehlten mehr als die Hälfte der Trainingstage", so Sabia kurz vor der Show. Doch davon war bei der Show am Freitagabend nichts zu sehen. Während Menderes Bagci und Aneta völlig überraschend rausflogen, dürfen Sabia und Leonard in der nächsten Woche wiederkommen. Dürfen? "Urlaub ist schon wieder gestrichen", lacht Leonard etwas gequält. "Jetzt wird der Koffer schon wieder ausgepackt. Wie oft ich den schon ein- und ausgepackt habe...", fügt Sabia hinzu. "Wir wollten die beiden heute würdig vertreten, weiter hatten wir gar nicht gedacht. Ich habe wirklich mit allem gerechnet, aber nicht damit."

Ihren Urlaub haben beide nun erstmal auf unbestimmte Zeit verschoben. Und wer weiß, vielleicht gewinnen die beiden die die Show am Ende ja noch. Unmöglich ist das nicht.

Das hat Turnerin Magdalena Brzeska bewiesen. Sie war 2012 bei 'Let's Dance' in Show vier ausgeschieden, rückte für Gitte Haenning, die damals aus familiären Gründen ausstieg, nach und gewann die Staffel am Ende. "Also das glaube ich ja bei uns nicht", lacht Sabia laut. "Das sind die anderen einfach besser als wir. Aber wer weiß, sag niemals nie." 

— ANZEIGE —