Daisy Ridley will inspirieren

Daisy Ridley will inspirieren
Daisy Ridley © Cover Media

Daisy Ridley (23) möchte mit ihrer Darstellung in 'Star Wars: Das Erwachen der Macht' zur Inspiration werden.

- Anzeige -

Die neue JLaw?

In dem heiß ersehnten Blockbuster übernahm die britische Schauspielerin ('Mr. Selfridge') die Rolle der Rey und nun hofft sie, dass sie damit zum Vorbild für junge Mädchen und Frauen wird - genau wie Jennifer Lawrence (25, 'American Hustle'), die als Katniss Everdeen in den 'Die Tribute von Panem'-Filmen überzeugte.

"So viele Leute sehen zu Jennifer Lawrence auf, nachdem sie Katniss in 'Die Tribute von Panem' spielte. Es wäre fantastisch, wenn sie auch zu Rey und dem, was sie repräsentiert, aufsehen würden. Sie ist ein wunderbarer Charakter. Der Grund, warum ich sie liebe, ist, dass sie so viel coole Dinge machen kann. Sie kämpft, rennt und schützt sich selbst und hat eine unglaublich emotionale Geschichte."

Sie selbst sei aber kein Vorbild, ergänzte Daisy bescheiden: "Ich verändere nicht die Welt. Ich bin ein ziemlich gewöhnlicher Mensch."

Dass sie so plötzlich ins Rampenlicht katapultiert wurde, ist immer noch eine ganz neue Erfahrung für die Darstellerin. Einschüchtern lässt sie sich aber nicht: "Ich befinde mich in einer unglaublichen Situation, aber das ist mein Pfad. Alles passiert aus einem bestimmten Grund", meinte Daisy Ridley.

Cover Media

— ANZEIGE —