Dänische Baby-Prinzessin bekommt göttlichen Namen

Dänische Baby-Prinzessin bekommt göttlichen Namen
Die knapp fünf Monate alte Tochter von Prinz Joachim und Prinzessin Marie ist in der Dorfkirche von Mogeltonder nahe der dänisch-deutschen Grenze auf den Namen Athena Marguerite Francoise Marie getauft worden © dpa, Christian Charisius

Die Kleine heißt Athena Marguerite Francoise Marie

Die knapp fünf Monate alte Tochter von Prinz Joachim und Prinzessin Marie ist in der Dorfkirche von Mogeltonder nahe der dänisch-deutschen Grenze auf den Namen Athena Marguerite Francoise Marie getauft worden. Obwohl die jüngste Enkelin der dänischen Königin bereits am 24. Januar 2012 zur Welt kam, wurde erst jetzt ihr Name bekannt gegeben. Das ist am dänischen Könighof wohl so Tradition.

- Anzeige -
Prinzessin Marie, die kleine Athena und Prinz Joachim nach der Taufe
Dänemark: Prinzessin Marie, die kleine Athena und Prinz Joachim nach der Taufe © dpa, Christian Charisius

Ob die stolzen Eltern an die griechische Göttin der Weisheit gedacht haben, als sie ihr zweites Kind taufen ließen, ist nicht bekannt. Die weiteren drei Vornamen sind traditionell: Marguerite bzw. Margrethe und Francoise sind die Namen der Großmütter und Marie der Name der Mutter.

Für die schöne Marie ist Athena das zweite Kind. Das Paar hat schon den gemeinsamen Sohn Henrik (3). Joachim hat aus seiner ersten Ehe mit Prinzessin Alexandra die Söhne Prinz Nikolai (12) und Prinz Felix (9). Joachims älterer Bruder, Kronprinz Frederik (43), hat mit Prinzessin Mary (40) vier Kinder.

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —