Cyrus: Riesen-Zoff mit O'Connor

Was als gut gemeinter Ratschlag von Sinead O'Connor für Miley Cyrus gemeint war, ist zu einem Riesen-Zoff geworden. Die Sängerin hatte dem Teenie-Star einen offenen Brief geschrieben und gewarnt, dass die Musikindustrie sie nur ausnutze und Miley ein schlechtes Vorbild sei.

- Anzeige -

Die 20-Jährige verglich O'Connor daraufhin mit Amanda Bynes, die psychisch betreut werden muss. Die 46-Jährige zeigte sich darüber bestürzt und schaltete ihre Anwälte ein.

— ANZEIGE —