Culkin: Vater fürchtet seinen Tod

Seit über 15 Jahren herrscht zwischen Macaulay Culkin und seinem Vater Christopher Funkstille. Doch das soll sich jetzt ändern, denn Papa Culkin wünscht sich nichts sehnlicher, als eine Versöhnung. Der Grund: Er hat Angst, dass sein Sohn stirbt, bevor er noch einmal mit ihm reden kann, berichtet ein Insider der 'InTouch Weekly'.

- Anzeige -

Auslöser war ein aktuelles Foto, welches den einstigen Kinderstar extrem abgemagert, blass und um Jahre gealtert zeigte.

— ANZEIGE —