Crystal Renn ist nur noch Haut und Knochen

Model Crystal Renn, früheres 'over-sized'-Model ist wieder klapperdürr.
Model Crystal Renn, früheres 'over-sized'-Model hat dramatisch abgenommen. © Demis Maryannakis / Splash News

Vor kurzem war sie noch ein 'Oversize'-Model

Model Crystal Renn hat ihren Weg noch nicht gefunden – zumindest, was das Gewicht angeht. Jetzt kam das ehemalige 'Plus-size'-Model zur Premiere von Madonnas Film ‚W.E.‘ in New York. Bei der Gelegenheit wurde offensichtlich: Die 25-Jährige hat dramatisch abgenommen. Das berichtet das Onlineportal 'radaronline.com'.

- Anzeige -

Demnach war das Model in einer roten Satin-Robe von Designer Zac Posen auf dem Roten Teppich erschienen. Normalerweise ist Satin ein Stoff, der jede noch so kleine Speckrolle erbarmungslos offenlegt. Doch bei Crystal Renn gibt es nichts zum Offenlegen: Die Amerikanerin hat kein Gramm Fett mehr am Körper.

Crystal Renn ist nur noch Haut und Knochen
© action press, ZEPPELIN x

Als 14-Jährige wurde Renn von einem Model-Scout entdeckt. Der machte ihr Hoffnung auf eine große Model-Karriere unter der Bedingung, dass sie abspecke. Das tat sie dann auch, und zwar so konsequent, dass sie magersüchtig wurde. Bei einer Körpergröße von 1,73 Metern wog sie zuletzt nur noch 45 Kilo. Schließlich fielen ihr die Haare aus und sie brach vollends zusammen.

Daraufhin änderte sie ihre Lebenseinstellung und schrieb sogar ein Buch über ihre Erfahrungen. Von Dauer war das Aha-Erlebnis leider nicht. Crystal Renn, die früher den Magerwahn auf Laufstegen stark kritisierte, scheint wieder in ihr altes Muster verfallen zu sein.

Bildmaterial: Splashnews, Action Press

— ANZEIGE —