Cristiano Ronaldo: Erster öffentlicher Auftritt mit neuer Freundin Georgina Rodriguez

Cristiano Ronaldo bei der Fifa-Gala in Zürich

Cristiano Ronaldo (31) ist zum vierten Mal zum Fifa-Weltfußballer gewählt worden - doch das war bei der Verleihung in Zürich eigentlich keine Überraschung. Viel mehr überraschte hingegen die Frau an seiner Seite.

Zum ersten Mal wurde der Fußball-Star von seiner neuen Freundin Georgina Rodriguez zu einem öffentlichen Event begleitet. Damit ist die Liebe der beiden nun offiziell. Auch mit Ronaldos Sohn Cristiano Ronaldo Junior (6) versteht sie sich offenbar gut. Der Kleine war bei der Veranstaltung ebenfalls dabei.

Gerüchten zufolge soll der Portugiese schon seit mehreren Monaten mit der 21-jährigen Spanierin zusammen sein. Laut der britischen Boulevardzeitung "The Sun" soll sie vor ihrer Beziehung zu Ronaldo in Madrid in einem Laden der Marke Gucci gearbeitet haben. Kennengelernt hätten sich die beiden bei einem von Dolce & Gabbana veranstaltetem Event.

spot on news

— ANZEIGE —