Courteney Cox: Verlobung bestätigt

Courteney Cox und Johnny McDaid
Courteney Cox und Johnny McDaid © Cover Media

Courteney Cox (50) hat sich mit Johnny McDaid (37) verlobt.

- Anzeige -

Überglücklich mit Johnny McDaid

Seit ein paar Tagen gab es Gerüchte um das Paar, da die Serienheldin ('Cougar's Town') mit einem gigantischen Ring gesehen wurde, der noch dazu am richtigen Finger steckte. Am Donnerstag beendete das Paar gemeinsam alle Spekulationen, indem es gleichzeitig ein Selfie twitterte. Dazu schrieb die Schauspielerin: "Ich bin mit ihm verlobt!" und der Snow-Patrol-Rocker ('Chasing Cars') änderte das lediglich zu: "Ich bin mit ihr verlobt!"

Wann und wie es genau zu dem Antrag kam, behielten die Turteltauben noch für sich. Allerdings vermuteten Freunde der brünetten Schauspielerin schon vor Wochen, dass es ihr mit der Hochzeit gar nicht schnell genug gehen könne. "Sie will in ihrem Haus in L.A. eine Riesenparty schmeißen, die nach etwas mehr als einer Geburtstagsfeier aussieht", vermutete ein Insider im Mai gegenüber dem britischen 'Heat'-Magazin. "Sie bat die Gäste, in Weiß und schick gekleidet zu kommen und verriet, dass es eine große Überraschung geben werde."

Seit vergangenem Jahr ist Courteney Cox mit Johnny McDaid zusammen, ihre zehnjährige Tochter Coco stammt aus der Ehe mit David Arquette (42, 'Scream 4').

Cover Media

— ANZEIGE —