Costa Cordalis: Vierfach-Opi auf einen Streich

Costa Cordalis: Vierfach-Opi auf einen Streich

Vier Enkelinnen für den Schlagerstar

Ab jetzt heißt es Windeln wechseln im Akkord. Denn Costa Cordalis ist innerhalb von nur einem Monat viermal Opa geworden. Seine beiden Töchter Angeliki und Evi haben im Abstand von vier Wochen beide Zwillinge bekommen. Ende November brachte Evi zwei Mädchen zur Welt, die beiden heißen Tilda und Celine. Am 31. Dezember wurde Angiliki ebenfalls Mutter von zwei Mädchen, Amelie und Anjoulie. „Ich war bei beiden Geburten dabei“, erzählt der 66-jährige Vierfach-Opa im Interview mit RTLexclusiv.de stolz. "Es ist so unglaublich. Alle Kinder sind gesund, haben alle Händchen und Fingerchen und können wunderbar schreien“. Bei der Geburt seiner eigenen Kinder war er damals nicht dabei.

— ANZEIGE —

Dass kein Junge dabei ist, stört den stolzen Opa gar nicht: „Wir haben schon gesagt, dass die vier später eine Mädchenband gründen“, lacht der stolze Vierfach-Opa.

Foto: dpa

Bildquelle: deutsche presse agentur
 
— ANZEIGE —