Cosima Viola ist sich ihrer sexuellen Orientierung sicher: Sie braucht einen Mann an ihrer Seite

Cosima Viola: Ich brauche einen Mann neben mir
Cosima Viola © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

So viel steht fest

Cosima Viola (28) hat mittlerweile erkannt, dass sie mit einem Mann alt werden möchte.

Die Schauspielerin ('Lindenstraße') ist seit drei Jahren mit ihrem ehemaligen Serienkollegen Valentin Schreyer (37) zusammen. Ob er der Mann fürs Leben ist? "Vielleicht", sagte sie im Interview mit 'Bild' knapp, versicherte allerdings, dass es schon ein Mann sein müsse. "Ich war zuvor mal eineinhalb Jahre mit einer Frau zusammen. Das war schön und wichtig. Aber heute weiß ich, dass ich einen Mann neben mir brauche."

Dass Cosima mit Valentin zusammen ist, ist allerdings ein kleines Wunder. "Ich hatte eine goldene Regel: Eine Beziehung mit einem Kollegen geht gar nicht. Daran habe ich mich nicht gehalten …", musste sie einsehen.

Für die Zukunft hat Cosima übrigens genaue Vorstellungen. "Hoffentlich habe ich dann viele Kinder und einen schönen Garten", antwortete sie kürzlich dem 'Express' auf die Frage, wo sie sich in zehn Jahren sehe. Zudem möchte sie dann auch, "noch in der Lindenstraße sein!"

In der Dauerserie spielt Cosima nun schon seit 15 Jahren mit, 2001 tauchte sie erstmals als Straßenkind Jack Aichinger auf. Eine ganz andere Seite von sich zeigt Cosima Viola in der aktuellen Ausgabe des Magazins 'Playboy', für das sie die Hüllen fallen ließ.

Cover Media

— ANZEIGE —