Collien Ulmen-Fernandes feiert nicht mehr

Collien Ulmen-Fernandes feiert nicht mehr
Collien Ulmen-Fernandes © Cover Media

Für Collien Ulmen-Fernandes (34) liegen wilde Party-Nächte lange zurück.

- Anzeige -

Lieber zu Hause

Die Moderatorin ('The Dome') zieht mit ihrem Mann Christian Ulmen (40, 'Männerherzen') eine gemeinsame Tochter groß. Seit die Kleine vor vier Jahren zur Welt kam, hat sich für das Paar einiges geändert. So sind die beiden heute lieber zu Hause beim Kind als auf Partys unterwegs.

"Mein letzter Mädels-Abend liegt bestimmt fünf Jahre zurück", verriet Collien jetzt der 'Bild'-Zeitung und erklärte: "Mit Kind macht man so was eigentlich gar nicht mehr, also ich zumindest!"

Gleiches gilt für ihren Gatten, wie sie preisgab: "Der hatte seine Phasen. Exzessives Feiern ist bei uns beiden Vergangenheit!"

Zumindest ein bisschen Feierlaune kam dann aber doch auf, als Collien auf Mallorca eine neue Folge der Musikshow 'The Dome' aufzeichnete. Vor vier Jahren lief davon eigentlich die letzte Sendung, für ein Sommerspecial hat RTL II die Show nun neu aufgelegt. Dabei werden prominente Paten wie Pia Tillmann, Joey Heindle oder Lou Bega ihre persönlichen Top 5 auswählen und zu einem Party-Mix zusammenstellen. Am heutigen Dienstag [19. Juli] wird die Sommerparty ab 22:15 Uhr ausgestrahlt. Dazu erscheint dann auch die passende Compilation mit Songs von Justin Timberlake, will.i.am, Mike Posner, Fifth Harmony, DNCE und vielen mehr.

Cover Media

— ANZEIGE —