Coco Austin: Schwarz-weißer Partnerlook mit ihrer Tochter

Coco Austin: Schwarz-weißer Partnerlook mit ihrer Tochter
Coco Austin mit ihrer Tochter Chanel im Partnerlook. © Instagram.com/coco

Coco Austin (37) und ihre kleine Tochter gehen im Partnerlook schwimmen. Auf neuen Instagram-Fotos des Models tragen die beiden beinahe identische, schwarz-weiß gestreifte Badeanzüge und dazu passende Haarbänder. "Es gibt nichts Schöneres, als einen besten Freund zu haben, mit dem du im Partnerlook gehen kannst", schwärmt die 37-Jährige in einem Foto-Kommentar über ihr Wochenend-Erlebnis mit Töchterchen Chanel. Unter einem zweiten Schnappschuss erklärt Austin, wie sehr die beiden ihre "Retro-Badeanzüge" lieben würden. Mit ihnen fühle man sich "automatisch fabelhaft".

Gestreifte Retro-Badeanzüge

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Mutter und Tochter in ähnlichen Outfits zeigen. Erst vor wenigen Wochen trug Chanel einen Body mit High-Heels-Print, ihre Mutter trug dasselbe Muster auf einem weißen T-Shirt. Und auch in Sachen Bademoden machten die beiden bereits gemeinsame Sache. Austin selbst setzte ihren Körper in einem rot-weiß gestreiften Badeanzug in Szene, Chanel trug dasselbe Muster als Bikini.


Austin erntet für die Darstellung ihrer knapp sieben Monate alten Tochter zwar immer wieder nette Komplimente, steht aber auch regelmäßig in der Kritik. Die Kleine besitzt bereits einen eigenen Instagram- und Facebook-Account, auf dem ihre Eltern regelmäßig Fotos von ihr veröffentlichen. Mehrmals inszenierte Austin das Mädchen als Puppe mit übertriebenen Kleidern und Mini-High-Heels. Vater von Chanel Nicole ist Musiker Ice-T (58).



spot on news

— ANZEIGE —