Ciara: Feiern mit Kim und La La

La La Anthony, Ciara und Kim Kardashian
La La Anthony, Ciara und Kim Kardashian © Cover Media

Ciara (28) hatte am Samstag ihre Babyparty und feierte gemeinsam mit Freundinnen wie Kim Kardashian (33) und La La Anthony (34) die bevorstehende Geburt.

- Anzeige -

Viele Promi-Gäste

Die Sängerin ('Next to You') und ihr Verlobter, der Rapper Future (30, 'Real and True'), freuen sich auf ihr erstes gemeinsames Kind.

'Just Jared' berichtete, dass die Sause im kalifornischen Beverly Hills mit vielen Promi-Gästen wie der Reality-Darstellerin ('Keeping Up with the Kardashians'), deren Mutter Kris Jenner (58) und der amerikanischen MTV-Moderatorin stattfand. Kardashian hielt ihre Fangemeinde auf Twitter und Instagram auf dem Laufenden und postete Schnappschüsse von sich und ihren Freundinnen. "Ich feiere heute mit La La Ciaras Babyparty", schrieb sie unter ein Bild. Das nächste Trio-Foto betitelte sie schlicht mit: "Beste Freundinnen."

Im Januar teilte Ciara mit, dass sie und ihr Partner ihr erstes gemeinsames Baby erwarten und es wird angenommen, dass es in ungefähr einem Monat auf die Welt kommt. Die hochschwangere Musikerin trug auf dem Fest einen bestickten Kaftan und strahlte glücklich in die Kamera. Die werdenden Eltern haben bisher zwar noch nicht das Geschlecht des Kindes preisgegeben, doch der Künstler soll sich in einem Interview versehentlich verplappert haben: "Das Baby hört schon Musik. Sie schickte mir ein Video, während ich weg war, und hatte die Kopfhörer auf ihrem Bauch. Sie sagte, dass das Baby gerade 'Turn on the Lights' gehört hätte, die Version von mir und ihr! Ich antwortete, dass er das ständig hören müsse … Lass ihn das hören. Schau, jetzt tritt er", sagte er laut des Promi-Bloggers Perez Hilton (36).

Wie es scheint, verwöhnt das Paar sein Kind schon jetzt. 'TMZ' berichtete diesen Monat, dass die beiden Stars im Babygeschäft Petit Tresor in Los Angeles vor Kurzem umgerechnet fast 15.000 Euro ausgegeben haben.

Da wird die Babyparty von Ciara sicher auch nicht gerade günstig gewesen sein.

© Cover Media

— ANZEIGE —