Christopher Walken: Ich habe kein Handy

Christopher Walken
Christopher Walken © Cover Media

Christopher Walken (70) ist kein Freund neuer Technik.

- Anzeige -

und auch keinen Computer!

Der Schauspieler ('Die durch die Hölle gehen') schert sich nicht ums Internet, auch wenn ihm da gerade auf YouTube in einem Video gehuldigt wurde - es zeigt sämtliche Tänze des Stars in 57 unterschiedlichen Filmen. Als der Amerikaner von 'Esquire' darauf angesprochen wurde, winkte er ab: "Sie reden über das Internet, oder? Ich habe keinen Computer und kein Handy. Ich bin technikfeindlich."

So kann einem schon etwas entgehen. In der britischen Talkshow von Jonathan Ross (53) sollte Christopher Walken den Songtext von Lady Gagas 'Poker Face' mit seiner berühmten Stimme vorlesen - und hatte keine Ahnung. "Was 'Poker Face' betrifft … Ich sollte in dieser Show ein Interview geben und da wurde mir ein Blatt Papier gereicht. Ich wusste gar nicht, was es war und habe es wie eine Speisekarte gelesen. Ich wusste auch gar nicht, wer Lady Gaga war! Ich lebe an einem Ort, der ein bisschen isoliert ist. Wenn man älter wird, kriegt man nicht mehr so viele Dinge mit - wie zum Beispiel neue Musik. Es gibt viele Sachen, die ich gar nicht mitbekomme."

Walken begann seine Karriere als Musical-Darsteller und das wurde auch in seiner Filmkarriere immer wieder deutlich: "Absolut", rief der Star aus, als er gefragt wurde, ob er in seinem Kopf einen Rhythmus habe, wenn er spricht. "Beim Musical wird das Publikum mehr einbezogen. Für mich ist das Publikum eine weitere Figur im Film oder im Stück. Ich bin mir seiner immer bewusst. Ich glaube, ich habe eine ungewöhnliche Herangehensweise an die Schauspielerei. Ich achte nie auf Zeichensetzung - das habe ich nicht in der Schule gemacht und tue es auch nicht bei Drehbüchern. Ich wurde von Autoren darauf aufmerksam gemacht, dass ich einen Satz zu einer Frage mache und Bühnenanweisungen ignoriere. Ich frage mich immer, was meine Figur in der Szene will", beschrieb Christopher Walken, wie er seinen Beruf ausführt.

© Cover Media

— ANZEIGE —