ChrisTine Urspruch und Ehemann Tobias Materna haben sich getrennt

ChrisTine Urspruch: "Tatort"-Star bestätigt Ehe-Aus
ChrisTine Urspruch und ihr Mann leben seit zwei Jahren getrennt © imago/STAR-MEDIA, SpotOn
- Anzeige -

Das verflixte siebte Jahr

Trotz ihrer 1,32 Meter Körpergröße ist ChrisTine Urspruch (46) ein riesiger Liebling aller Fans der "Tatort"-Reihe aus Münster. Aktuell macht sie aber Schlagzeilen, die nichts mit der Krimi-Serie zu tun haben. Wie unter anderem die "Bild"-Zeitung berichtet, hat sich der TV-Star nun offiziell von Ehemann Tobias Materna (45) getrennt.

Von einem klassischen Fall des verflixten siebten Jahres kann bei dem Ehe-Aus der beiden auf den ersten Blick eigentlich keine Rede sein, schließlich liegt die Hochzeit schon neun Jahre zurück. Doch Urspruch offenbarte gegenüber dem Blatt: "Wir leben seit zwei Jahren getrennt. Aber mehr möchte ich nicht dazu sagen."

"Einvernehmlich getrennt"

Zunächst hatte "Das neue Blatt" über die Trennung berichtet. Die Illustrierte zitierte Materna mit den Worten: "Es gibt keinen bestimmten Grund. Wir haben uns einfach auseinandergelebt und uns in gegenseitigem Einvernehmen getrennt."

Kennengelernt hatten sich Urspruch und Materna 2002 am Bonner Theater. 2007, ein Jahr nachdem das gemeinsame Töchterchen Lilo zur Welt kam, folgte die Hochzeit. Krimi-Fans wurde ChrisTine Urspruch dann durch ihre Rolle als Gerichtsmedizinerin Alberich an der Seite von Jan Josef Liefers (52) und Axel Prahl (56) bekannt.

spot on news

ChrisTine Urspruch ist plötzlich Single
ChrisTine Urspruch ist plötzlich Single Darum hielt sie die Trennung geheim 00:02:21
00:00 | 00:02:21
— ANZEIGE —