Christina Stürmer im Interview: "Klar kommt das Baby mit auf Tour!"

Christina Stürmer (33) wird zum ersten Mal Mama
Christina Stürmer (33) wird zum ersten Mal Mama © dpa, Britta Pedersen

Das Baby wird jetzt schon "ordentlich durchgeschüttelt"

Bodenständig und authentisch - so kennen wir Christina Stürmer. Und bei der 33-Jährigen ist einiges in der Mache: Neues Album, erstes Kind, und die ersten Tourpläne nach der Pause schmiedet sie schon. Aber wie soll das gehen? 'Baby an Board' im Tourbus?

- Anzeige -

Seit ihrem ersten Hit 'Ich lebe' ist ziemlich viel Zeit vergangen: Gut 14 Jahre steht Christina Stürmer schon auf der Bühne. Ihr neues Album "Seite an Seite" klingt deutlich reifer, aber wirklich 'erwachsen' fühlt sich das Pop-Sternchen aus Österreich trotzdem nicht. Während ihr erstes Kind von Band-Kollege Oliver Varga (34) bei ihren letzten Konzerten vor der Babypause noch einmal "ordentlich durchgeschüttelt" wird - plant Christina schon die erste Tour danach. Wie das genau funktionieren soll, erklärt sie uns im exklusiven Interview für VIP.de:

Christina Stürmer im Interview mit VIP.de
Christina Stürmer im Interview mit VIP.de "Babys schlafen doch auch auf der Waschmaschine, oder? 00:03:45
00:00 | 00:03:45

"Babies schlafen doch auf gut auf einer Waschmaschine, oder?"

Christina Stürmer nimmt die Schwangerschaft ganz locker
Christina Stürmer im Interview mit VIP.de-Redakteur Christian Ruffus

Viele Fans wollten in ihrem neuen Lied "Seite an Seite" einen Babysong erkannt haben. Doch Christina dementiert - das Album entstand schon vor ihrer Schwangerschaft. Ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, da will sich die 33-Jährige auf jeden Fall noch bis zum siebten Monat überraschen lassen. Ein halbes Jahr will sie sich mit ihrem Freund Oliver eine Auszeit gönnen, "bis sich die Dreier-Familie aneinander gewöhnt hat". Ihr letztes Konzert vor der Babypause spielt sie am 21. Mai 2016 in Herborn, in der Nähe von Frankfurt am Main.

— ANZEIGE —