Christina Hendricks schwärmt von ihrem Gatten

Christina Hendricks schwärmt von ihrem Gatten
Christina Hendricks © Cover Media

Christina Hendricks (40) kann auf ihren Mann Geoffrey Arend (37) zählen.

- Anzeige -

"Er weiß Bescheid"

Die rothaarige Schauspielerin ('Drive') schlüpfte regelmäßig für 'Mad Men' in die Rolle der verführerischen Joan Harris, bevor in den USA kürzlich die letzte Folge der Hitserie ausgestrahlt wurde. Die Show bescherte ihr aber nicht nur ihren internationalen Durchbruch, sondern auch währendes Liebesglück. Durch ihren Co-Star Vincent Kartheiser (36, 'In Time – Deine Zeit läuft ab') lernte sie ihren heutigen Gatten, den Schauspieler Geoffrey Arend ('Body of Proof'), kennen und dieser weiß, wie hektisch Christinas Terminplan ist.

"Er hat dabei zugesehen, wie ['Mad Men'] wuchs. Er war mit mir bei der ersten Abschiedsfeier", schwärmte sie im Interview mit 'Los Angeles Confidential'. "Ich liebe die Tatsache, dass er die ganze Zeit für mich da war. Er versteht wirklich das Abenteuer und die Reise, [die ich hinter mir habe]."

Der Abschied von 'Mad Men' fiel keinem der Besetzungsmitglieder - darunter auch Jon Hamm (44, 'The Town – Stadt ohne Gnade') und January Jones (37, 'X-Men: Erste Entscheidung') - leicht, allerdings glaubt Christina Hendricks, dass ihre Serienfigur in den Herzen und Gedanken der Zuschauer bleiben wird.

"Ich glaube schon, dass Joan anders als andere Charaktere war, die wir bisher gesehen haben", sinnierte sie. "Wenn ich an eine Ikone denke, dann denke ich an ein Bild, das von einem gewissen Gefühl begleitet wird. Man denkt an 'Joan' und es kommen einem sofort Bilder in den Kopf. Ich habe erkannt, dass sie von ihrer Ausdauer und ihrem Selbstbewusstsein ausgezeichnet wird."

Cover Media

— ANZEIGE —