Hollywood Blog by Jessica Mazur

Christina Aguilera ist Hollywoods neues Problemkind!

Christina Aguilera ist Hollywoods neues Problemkind!
Christina Aguilera ist Hollywoods neues Problemkind!

von Jessica Mazur

Nachdem Christina Aguilera am Morgen des 01. März gemeinsam mit ihrem Freund wegen Alkohol am Steuer verhaftet wurde, ist es wohl offiziell: Die Sängerin ist Hollywoods neues Problemkind! Was war passiert? Christina und ihr Lover Matt Rutler speisten am 28.02. gegen Mitternacht in LA´s Hotspot-Restaurant 'Osteria Mozza'. Die Speisen von Promikoch Mario Batali waren dabei allerdings weniger von Interesse, denn insbesondere Christina soll sich Insidern zufolge in erster Linie 'flüssig' ernährt haben. Auf dem Nachhauseweg gegen drei Uhr nachts wurden die beiden dann aufgrund ihres kurvenreichen Fahrstils von Cops angehalten. Wie sich herausstellte, lagen Rutlers Alkoholwerte knapp über dem Limit, während Aguilera jenseits von Gut und Böse war. Ein Polizist erklärte den Zustand der Sängerin gegenüber der 'US Weekly' so: Als sie aus dem Auto stieg, konnte sie nicht alleine stehen. Wir mussten ihr helfen. Sie wusste nicht, wo sie war und sie wusste ihre eigene Adresse nicht mehr. Klingt nach einer lustigen Nacht... Aufgrund ihres Vollrauschs, durfte deshalb nicht nur Matt Rutler wegen Trunkenheit am Steuer die Nacht im Kittchen verbringen, auch Aguilera wurde zu ihrer eigenen und der öffentlichen Sicherheit, wie der Polizist es formulierte, in Gewahrsam genommen. Mittlerweile sind beide wieder nach bezahlter Kaution auf freiem Fuß, doch das ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass sich Hollywood heute erneut mit der Frage auseinandersetzte, wie groß Christina Aguileras Alkoholproblem wirklich ist. Es ist schließlich nicht das erste Mal, dass die Sängerin mit ihrem Promillegehalt für Schlagzeilen sorgte. Ein Bekannter der Sängerin bringt es gegenüber der US Medien auf den Punkt: Christina Aguileras Alkoholgehalt ist außer Rand und Band. Angeblich vergeht kaum eine Woche, in der sich die Blondine nicht an mindestens einem Abend bis zur Besinnungslosigkeit volllaufen lässt. Allmählich gehen auch ihren Fans die Ausreden aus, denn die amerikanischen Internetforen sind voll mit Kommentaren, dass Aguilera ihrem dreijährigen Sohn Max zuliebe schnellstmöglich Hilfe in Anspruch nehmen soll. Viele halten auch Christinas mollige Kurven und die dicken Make-Up-Schichten für weitere Indizien für 'too much alcohol'. Doch es gibt auch Leute, die an Christinas andauernden Eskapaden Gefallen finden, Sängerin Pink zum Beispiel. Nachdem nun nicht nur Britney Spears, sondern auch Aguilera mit dem Gesetz in Konflikt kamen, twitterte die schwangere Pink nämlich fröhlich: Zwischen mir, Britney und Christina hat da nicht jeder gedacht, ich wäre das Problemkind? Guck mal, Mama! Keine Handschellen! Tja so ist das eben, wenn zwei sich daneben benehmen, freut sich die Dritte! Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur.

- Anzeige -
Christina Aguilera ist Hollywoods neues Problemkind!
© Bild: Jessica Mazur