Christian Ulmen: Nora Tschirner ist wie eine Katze

Nora Tschirner und Christian Ulmen
Nora Tschirner und Christian Ulmen sind ein gutes Team. Foto: Sebastian Kahnert © DPA

Den Schauspieler Christian Ulmen (40) erinnert seine Kollegin Nora Tschirner (35) an eine "Katze, die einem zugelaufen ist".

- Anzeige -

Erst gehe sie nicht weg und nerve. "Aber irgendwann hat man sich an sie gewöhnt", sagte Ulmen der Zeitschrift "Allegra". "Sie stalkt einen halt, sucht immer einen Gesprächspartner in den Drehpausen, aber alle haben zu tun und niemand kann sich um sie kümmern." Deswegen stehe sie oft in seiner Nähe herum. "Ich würde oft lieber was lesen, telefonieren oder meine E-Mails schreiben, aber immer wenn ich mich umdrehe, steht Nora da", erzählte Ulmen weiter.

Ulmen und Tschirner stehen unter anderem für den "Tatort" aus Weimar zusammen vor der Kamera. Die dritte und jüngste Episode mit dem Titel "Der treue Roy" erreichte Ende April mit 9,85 Millionen Zuschauern den bislang besten Wert für das Ermittlerduo Lessing und Dorn.

Vom 25 August an ist Ulmen im Kinofilm "Antonio, ihm schmeckt's nicht" zu sehen.


dpa
— ANZEIGE —