Christian Tews postet Babybauch-Schnappschuss von seiner Frau Claudia

Christian Tews ist mächtig stolz auf die Babykugel seiner Frau.
Christian Tews und Claudia können die Geburt der Zwillinge kaum erwarten.

Christian Tews schwelgt im Familien-Glück

Ex-Bachelor Christian Tews und seine Frau Claudia können die Geburt ihrer Zwillinge kaum mehr erwarten. Postete der smarte 35-Jährige noch Anfang September ein Ultraschall-Bild der Babykugel, wurde dieser jetzt erneut eine ganz besondere Aufmerksamkeit zuteil: Bunte Fingerfarben schmücken den immer runder werdenden Bauch und halten damit zusätzlich noch eine Überraschung bereit.

- Anzeige -

"1+1=2" heißt es in blauer Schrift sowie "24SSW" in roter Schrift. Dass die Tews' Zwillinge erwarten, ist bekannt - den Geburtstermin hingegen hat das Paar bislang für sich behalten. Claudia ist in der 24. Schwangerschaftswoche, also im sechsten Monat. Es könnten somit Neujahrs-Zwillinge werden. Neben den Zahlen ziert auch ein Marienkäfer als Glücksbringer den Bauch.

Bis es soweit ist, genießen die beiden die Schwangerschaft von Claudia (39) in vollen Zügen. Christian Tews ist ganz aus dem Häuschen und kommentiert seinen Schnappschuss mit den Worten: "Ein tolles Kunstwerk Julchen #superglücklich." Mit der Künstlerin ist dann wohl Claudias Tochter Julia aus erster Ehe gemeint.

Christian Tews und seine Frau Claudia sind gern gesehene Gäste.
Christian Tews und seine Frau Claudia beim deutschen Fernsehpreis. © Getty Images, Sascha Steinbach

Neben Spaß wie diesem, bereitet sich der Rosenkavalier aber auch gezielt auf seine neue Rolle als doppelten Familienvater vor. Nicht nur an den Stillkissen übt er fleißig, auch holt er sich wichtige Ratschläge aus der Literatur, wie man auf weiteren Posts sehen kann. Abends heißt es somit: Zwillinge-Ratgeber stöbern. Mit Claudia an seiner Seite braucht er sich keine Sorgen zu machen, denn sie ist bereits zweifache Mutter. Schon gegen Ende des Jahres werden die Tews' zu einer Patchwork-Familie. Und mit Bildern wie diesen, scheinen alle auf diesen Moment hinzufiebern.

Christian Tews

— ANZEIGE —