Christian Bale ist wieder Papa

Christian Bale und Sandra Blažić
Christian Bale und Sandra Blažić © Cover Media

Christian Bale (40) wird in den kommenden Wochen wenig Schlaf kriegen.

- Anzeige -

Baby Nr. 2 ist da!

Schuld daran ist nicht etwa ein neues Projekt, sondern sein zweites Kind, das gerade zur Welt kam. Christian ('American Hustle') und seine Frau Sandra Blažić erziehen bereits die neunjährige Emmeline zusammen und enthüllten im März, dass ihr zweites Kind unterwegs ist. Dieser neue Erdenbürger hat nun das Licht der Welt erblickt - weitere Informationen sind allerdings noch nicht bekannt; es wird erwartet, dass Christian Bale ein Statement veröffentlicht, in dem er verrät, ob er ein zweites Mädchen oder einen Sohn geschenkt bekommen hat.

So oder so: Das Baby wird das Leben des Schauspielers sicher wieder völlig auf den Kopf stellen. Das war auch schon bei seiner Tochter so: Nach ihrer Geburt hatte er plötzlich das Gefühl, seinen nomadischen Lebensstil aufgeben und sesshafter werden zu müssen. Dem deutschen Magazin 'Neon' sagte er im März dazu: "Seit ich Vater geworden bin, brauche ich selbst viel mehr Konstanz und Verlässlichkeit." Christian ist als Kind oft umgezogen und weiß, wie schwer das sein kann. Deswegen möchte der Familienvater nicht, dass Emmeline (und jetzt auch Baby Nr. 2) das gleiche Schicksal teilen muss. "Meine Tochter ist ein starker Charakter, ein wunderbar störrisches Wesen, das kein Problem damit hat, dass es bei uns oft drunter und drüber geht. Aber ich weiß, das ist nicht selbstverständlich. Meine zwei Schwestern sind damals nicht so gut damit klargekommen. Die ständigen Umzüge, die neuen Häuser, in denen wir oft nicht mal die Kartons ausgepackt haben: Das hat sie viel mehr belastet als mich", erinnerte sich Christian Bale.

Cover Media

— ANZEIGE —