Chrissy Teigen und John Legend feiern königliche Babyparty

Chrissy Teigen und John Legend feiern Babyparty.
Chrissy Teigen zeigt sich mit "Mama"-Krone auf ihrer Babyshower. © Instagram

Chrissy Teigen (30) und John Legend (37) zelebrierten die bevorstehende Geburt ihres Babys mit einer Party. Das Model und der Musiker ('All Of Me') werden Eltern eines kleinen Mädchens und ihre Freunde und Familie feierten diesen Anlass nun mit einer Babyparty.

- Anzeige -

Süße Vorfreude bei Bald-Mama Chrissy Teigen

Das Fest stand natürlich ganz im Zeichen des Geschlechts des ungeborenen Babys und so gab es unter anderem süße Gebäckstücke in Weißrosa mit Kronenmotiv, ein gerüschtes Baby-Outfit und einen Kinderwagen. Die Gäste der Party trugen Papierkronen und Chrissy selbst zierte eine Tiara mit der Aufschrift "Baby Mama". Ihr Ehemann trug das passende Gegenstück mit der Aufschrift "Baby Daddy". Die Schnappschüsse postete Chrissy auf Instagram und schrieb darunter: "Die glücklichsten Mädels weit und breit."

Die 'Sports Illustrated Swimsuit'-Beauty sorgte unlängst für Kritik, als sie bekannt gab, bei der künstlichen Befruchtung das Geschlecht des Babys ausgewählt zu haben. "Ich habe wohl nicht gemerkt, dass man darüber nicht spricht. In meiner Welt ist das so, weil jeder, den ich kenne, gerade eine künstliche Befruchtung durchmacht. Deshalb habe ich es einfach so dahin gesagt und nicht an all die Leute gedacht, die davon noch nie etwas gehört haben", verteidigte sie ihre Offenheit im Anschluss bei 'Good Morning America'.

Dennoch bereut das Model seine Worte nicht und ist froh, einen offenen Dialog über diesen wissenschaftlichen Fortschritt angeregt zu haben. "Es ist interessant, diese Unterhaltung ins Rollen zu bringen und die Leute dazu zu bringen, darüber zu sprechen. Wir sind mit unserer Entscheidung zufrieden und sind stolz auf sie. Wir sind froh, dass wir in einer Zeit leben, in der wir solche Dinge tun können, aber es ist schon komisch, weil wir dabei keine Gegenreaktionen erwartet haben", erklärte Chrissy Teigen.

Cover Media

— ANZEIGE —