Chrissy Teigen: Für ihr mutiges Foto bekommt sie nur Lob

Chrissy Teigen attends the 18th annual InStyle and Warner Bros. Golden Globe after-party at the Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, California on January 8, 2017. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY LAP201701083062 DAVIDxSILPAChrissy Doughs Attend
Chrissy Teigens Post kommt bei den Fans gut an © imago/UPI Photo, imago stock&people

Chrissy Teigen steht zu ihren Dehnungsstreifen

Vor neun Monaten kam die Tochter von Chrissy Teigen (31) auf die Welt. Jegliche Schwangerschaftskilos hat sie zwar schon verloren, aber ein Andenken ist ihr geblieben: Dehnungsstreifen. Doch dazu steht die Ehefrau von John Legend (38, "Love Me Now"). Sie postete auf Twitter ein Bild von ihrem Oberschenkel, auf dem die Geweberisse deutlich zu sehen sind. Für dieses ehrliche Foto sind ihre Fans Teigen unendlich dankbar.

Sie kommentieren beispielsweise: "Du zeigst dich so echt. Danke, dass du mich daran erinnerst, dass nicht jeder 100 prozentig makellos ist" oder "Danke dafür. Ich habe meinen Körper wegen den Dehnungsstreifen immer gehasst und kannte keine Frau mit sichtbaren Streifen." Tatsächlich ist es schön zu sehen, dass Teigen - im Gegensatz zu manch anderen Promis - offen mit den natürlichen Folgen einer Schwangerschaft umgeht.

spot on news