Chrissy Teigen beweist Humor - und retweetet ihren Nippelblitzer

Teigen beweist Humor
Model Chrissy Teigen geizt nicht mit ihren Reizen. © instagram.com/chrissyteigen, SpotOn

Chrissy Teigens gelungene Twitter-Aktion

Model Chrissy Teigen (31) lässt sich so schnell nicht verunsichern, wie ihre neueste Twitter-Aktion beweist. Sie zeigt Größe und nimmt ihren Nippelblitzer mit Humor.

Peinliches Malheur gut gerettet

Aber schön von vorn: Gemeinsam mit ihrem Ehemann John Legend (38, 'All of Me') verfolgte sie den Super Bowl live im NRG Stadium in Houston. Natürlich entging das auch den zahlreichen TV-Kameras nicht. Und so wurde ein Millionenpublikum Zeuge eines äußerst peinlichen Malheurs. Das Model sorgte für einen erneuten Nippelgate-Skandal.​

Bei der 31-Jährigen blitzte nämlich der rechte Nippel unter ihrem Netz-Oberteil durch. Besonders gemein: Ein Twitter-User veröffentlichte einen sieben Sekunden langen Clip von der Fernsehübertragung und zoomte Teigens Dekolleté auch noch heran.

Teigen hätte jedoch nicht gelassener reagieren können. Sie retweetete den Post, und schrieb ironisch dazu: "Wie krass!" Gut, dass sich das Model solche Aktionen nicht zu Herzen nimmt.

spot on news

— ANZEIGE —