Chris Klein will heiraten

Chris Klein
Chris Klein © Cover Media

Chris Klein (35) hat pünktlich zu Weihnachten den Turbo in Sachen Romantik eingelegt und seine Freundin gebeten, ihn zu heiraten.

- Anzeige -

Schöne Bescherung!

Am Wochenende ging der US-Schauspieler ('American Pie') vor Laina Rose Thyfault (29) auf die Knie und stellte die Frage aller Fragen. Jetzt freut sich das Liebespaar auf eine megaromantische Weihnachtszeit, wie Jaime Primak Sullivan, die PR-Sprecherin des Stars, gegenüber 'People' betonte:

"Chris und Laina sind sehr glücklich und freuen sich darauf, ihre Verlobung über die Festtage hinweg zu feiern."

Damit schließt sich auch irgendwie der Kreis für die beiden, die seit dreieinhalb Jahren zusammen sind: Chris und Laina haben sich nämlich auf der Hochzeit von gemeinsamen Freunden kennengelernt und ineinander verliebt.

Chris Klein kann sein privates Liebesglück sicher rundum genießen, schließlich hat der Star harte Jahre hinter sich: Nach seinem kometenhaften Erfolg in der 'American Pie'-Saga verfiel er dem Alkohol und fand nur schwer den Absprung aus der Sucht. Ende 2012 gestand er, dass seine Trinkerei ihn beinahe das Leben gekostet hätte. Nachdem er schließlich mit Alkohol im Blut hintern Steuer erwischt wurde, begab sich der Star freiwillig in den Entzug und blieb länger als eigentlich vorgeschrieben.

Dieser Wille zu einem gesunden Leben ist eine tolle Basis für eine Ehe, Chris Klein kann sich wirklich glücklich schätzen.  

Cover Media

— ANZEIGE —