Chris Hemsworth verrät seinen schlimmsten Job        

Chris Hemsworth verrät seinen schlimmsten Job        
Chris Hemsworth © Cover Media

Chris Hemsworth (31) hat schon einige ungewöhnliche Jobs hinter sich. Der Australier ('Cyber') schaffte in der Kult-Serie 'Home & Away' in seinem Heimatland den Durchbruch als Schauspieler, davor musste er allerdings hart arbeiten, um sich seinen Traum zu erfüllen. Wo andere Promis versuchen, mit viel nackter Haut in irgendwelchen Erotikfilmen Aufmerksamkeit zu bekommen, blieb Chris bei Minirollen im TV und verdiente sich sein Geld anderweitig.

- Anzeige -

Zahnbürste, Desinfektion …

Seinen seltsamsten Job enthüllte er jetzt im Interview mit 'Collider':

"Ich arbeitete für eine Apotheke, die Milchpumpen an schwangere Frauen verlieh …", erinnerte sich der Star, "und ich schwöre euch: Ich hatte eine Zahnbürste und ein Desinfektionsspray und schrubbte die getrocknete Milch aus den Geräten!"

Diese Tage liegen jetzt allerdings Kilometer weit hinter ihm. Inzwischen zählt Chris Hemsworth - gemeinsam mit seinen Brüdern Liam (25, 'Die Tribute von Panem') und Luke (33, 'The Anomaly') - zu den gefragtesten Hotties in Hollywood, er wurde 2014 sogar zum Sexiest Man Alive gewählt.

Seit Ende April erfreut er seine zahllosen Fans mal wieder als Hammer schwingender Thor im Kino: Neben Robert Downey Jr., Chris Evans, Scarlett Johansson, Mark Ruffalo und Jeremy Renner schlägt sich Chris Hemsworth durch 'Avengers 2: Age of Ultron'.

Cover Media

— ANZEIGE —