Chris Hemsworth und Elsa Pataky: Die Zwillinge sind da!

Die Zwillinge von Chris Hemsworth (30) und Elsa Pataky (37) sind da.

- Anzeige -

Zwei Söhne

Der Leinwandstar ('Thor') und seine Ehefrau ('Snakes on a Plane') sind zum zweiten Mal Eltern geworden - in doppelter Ausführung! Sie erweiterten ihre kleine Familie um zwei Jungs, die die Spanierin zur Welt brachte. Ein Sprecher von Hemsworth bestätigte gegenüber dem 'People'-Magazin die Geburt der zwei Jungs, die heute in den frühen Morgenstunden im 'Cedars Sinai'-Krankenhaus in Los Angeles das Licht der Welt erblickten.

Im Mai 2012 freute sich das Paar bereits über sein erstes Kind: Tochter India Rose, die in London geboren wurde und ab heute die große Schwester für die Zwillinge sein wird.

Im Januar enthüllten die beiden Schauspieler, dass sie Zwillinge erwarten und sprachen auch darüber, wie sehr das Eltern-Dasein sie veränderte. "Es macht es immer schwerer zur Arbeit zu gehen", gestand der Leinwandstar gegenüber der Publikation. "Vater zu sein, ist auf jeden Fall eine Herausforderung - aber die beste, die ich mir jemals vorstellen könnte." Dem konnte seine Gattin nur beipflichten und sagte: "Man muss sich Mühe geben und versuchen, so gut wie man kann zusammenzuhalten."

Bereits vergangene Nacht berichtete 'TMZ, dass sich die Darstellerin gemeinsam mit ihrem Gattin auf den Weg zur Klinik machte und dass das Zimmer von Bodyguards bewacht wurde.

Chris Hemsworth und Elsa Pataky heirateten im Dezember 2010 und sind jetzt stolze Eltern von drei Kindern.

© Cover Media

— ANZEIGE —