Chris Hemsworth: Abrocken zu 'Die Eiskönigin'

Chris Hemsworth: Abrocken zu 'Die Eiskönigin'
Chris Hemsworth © Cover Media

Chris Hemsworth (32) hält es bei 'Die Eiskönigin' nicht auf der Couch - da muss er mittanzen.

- Anzeige -

Großer Fan

Der Schauspieler ('Thor') ist eher für seine knallharten Heldenrollen bekannt, aber privat hat er auch eine weiche Seite. Die offenbart sich bei Disney-Filmen wie 'Die Eiskönigin'. Davon ist nämlich nicht nur seine dreijährige Tochter India Rose Fan: Gemeinsam tanzen Papa und Tochter, wenn der Film im Hause Hemsworth läuft. "Neulich im Wohnzimmer habe ich dazu getanzt", offenbarte der Australier 'People'. "Ich war so richtig versunken, es kann sein, dass ich sogar allein war, aber ich glaube, sie hat mitgemacht."

Seine Tochter ist wie viele kleine Mädchen auf der ganzen Welt ganz besessen von Anna und Elsa, aber sie sei mehr an der Action im Zeichentrickfilm interessiert, wie der stolze Papa berichtete: "Sie findet die Kampfsachen toll. Sie liebt den Film und natürlich die Lieder, aber sie steht gar nicht so auf die Prinzessinnen. Sie ist mehr an dem großen Schneemonster interessiert, das alle aus dem Schloss treibt", konnte Chris Hemsworth der mit seiner Frau Elsa Pataky noch die beiden 21 Monate alten Zwillinge Sasha und Tristan hat, über seine Älteste berichten.

Cover Media

— ANZEIGE —