Chris Brown: Mutter sorgt sich

Die Mutter von Chris Brown (24) macht seine Freunde dafür verantwortlich, dass sie ihn "in einen Gangster verwandeln". "Sie hält seine Freunde für einen Haufen respektloser Mistkerle, die ihn drogenabhängig gemacht und ihn in einen Gangster verwandelt haben", wollen Insider dem US-Portal TMZ verraten haben.

- Anzeige -

Nachdem der Sänger gegen Bewährungsauflagen verstoßen hatte, bekam er jetzt eine dreimonatige Aggressionstherapie aufgebrummt.

— ANZEIGE —