Chloë Moretz: Neuer 'X-Men'-Star?

Chloe Grace Moretz
Chloe Grace Moretz © Cover Media

Chloë Moretz (17) kann sich Hoffnung auf einen Part in 'X-Men: Apocalypse' machen.

- Anzeige -

Sie soll Jean Grey spielen

Der anstehende Teil der beliebten Comic-Filmreihe wird diesmal von Bryan Singer produziert und dieser scheint bereits einige Favoritinnen für die bisher unbesetzte Rolle der Jean Grey ins Auge gefasst zu haben. Laut der US-Webseite 'The Wrap' zählt Chloë ('Kick-Ass') zu den jungen Stars, die in Frage kommen. Aber auch Elle Fanning (16, 'Super 8') und Hailee Steinfeld (17, 'True Grit') sind angeblich im Rennen. Offiziell wurden den Schauspielerinnen noch keine Angebote gemacht, doch sowohl Elle als auch Chloë sollen sich bereits mit den Machern des Science-Fiction-Streifens getroffen haben.

Bei Jean Grey handelt es sich um ein Gründungsmitglied der 'X-Men', das in der Vergangenheit von Famke Janssen (49, 'Hänsel und Gretel: Hexenjäger') dargestellt wurde. Als Mutantin besitzt sie telepathische und telekinetische Fähigkeiten.

Auch die Rolle des Mutanten Cyclops muss noch vergeben werden und hier stehen offenbar relativ unbekannte Darsteller zur Auswahl - darunter Ben Hardy (23), Charlie Rowe (18, 'Neverland - Reise in das Land der Abenteuer') und Timothee Chalamet ('Interstellar'). Andere Besetzungsmitglieder stehen derweil schon fest: So kehren Michael Fassbender (37, 'Shame'), James McAvoy (35, 'Wanted') und Jennifer Lawrence (24, 'Die Tribute von Panem - The Hunger Games') für das Franchise vor die Kamera zurück. In die Kinos kommt 'X-Men: Apocalypse' voraussichtlich im Mai 2016.

Cover Media

— ANZEIGE —