Chloë Grace Moretz in Indie-Drama

Chloë Grace Moretz
Chloë Grace Moretz wagt sich an ein Indie-Drama. Foto: Paul Buck © deutsche presse agentur
- Anzeige -

Der amerikanische Nachwuchsstar Chloë Grace Moretz (19, "Wenn ich bleibe", "Carrie") hat die Hauptrolle in einem Indie-Drama bekommen, das sich um die kontroverse Reorientierungstherapie dreht.

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, soll Moretz ein junges Mädchen spielen, das nach dem Tod seiner Eltern bei einer ultrakonservativen Tante lebt. Als sie eine Beziehung zu ihrer Freundin beginnt, wird sie in ein Camp geschickt, wo sie lernen soll, ihre homosexuellen Neigungen zu unterdrücken. Der Film beruht auf dem Buch "The Miseducation Of Cameron Post". Regie führt Desiree Akhavan ("Appropriate Behavior"). Sasha Lane (21, "American Honey") spielt ebenfalls mit.


Quelle: DPA
— ANZEIGE —