Chippendales-Star Nate Estimada mit nur 24 Jahren gestorben

Chippendales-Star Nate Estimada
Mit gerade einmal 24 Jahren ist der ehemaligen Chippendales-Star Nate Estimada gestorben.

Polizei hat nach Nate Estimadas Tod die Ermittlungen aufgenommen

Vor allem bei Frauen sorgte er für Begeisterung - jetzt ist der ehemalige Chippendales-Star Nate Estimada tot. Wie 'TMZ' berichtet, starb der Tänzer im Alter von nur 24 Jahren. Auch die Produzenten der Show 'Men of the Strip', für die er mittlerweile in Las Vegas unter Vertrag stand, bestätigten den Tod. Jetzt hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

- Anzeige -

Laut 'TMZ' war der 24-Jährige im bergigen Los Angeles County in seinem Mustang unterwegs und stürzte von einer Klippe. Es sei unklar, ob Estimada unter Drogeneinfluss stand. Die Polizei gab bisher kein offizielles Statement ab.

Auf Instagram verabschiedete sich Jeff Timmons, Gründer der 'Men of the Strip'-Show, von seinem als 'Midknight-Cowboy' bekannten Freund. Mit bewegenden Worten gedachte er Estimada: "Mein Herz ist zerbrochen nach dem Dahinscheiden meines Bruders Nate Estimada. Er war ein Geschenk für uns alle. Wir werden ihn für immer im Herzen behalten. Genieße die Party da oben. Wir werden eines Tages alle da oben bei dir sein und allen sei versichert, dann wird dort die Riesen-Performance abgehen."

Bildquelle: Twitter

— ANZEIGE —