Chelsea Clinton ist Mama geworden: Bill Clinton und Hillary Clinton zeigen sich als stolze Großeltern

Chelsea Clinton ist zum ersten Mal Mama geworden
Clinton und Mezvinsky im Baby-Glück. © dpa, Peter Foley

Chelsea Clinton brachte eine Tochter zur Welt

Große Freude im Hause Clinton: Chelsea Clinton ist Mama geworden. Die 34-Jährige brachte ein kleines Mädchen zur Welt - und machte damit Ex-US-Präsident Bill Clinton und seine Frau Hillary zu stolzen Großeltern.

- Anzeige -

Die frohe Botschaft teilte die Neu-Mama via Twitter mit. Sie und ihr Ehemann, der Investmentbanker Marc Mezvinsky, seien "von Liebe, Ehrfurcht und Dankbarkeit erfüllt", hieß es dort. Den Namen der neuen Erdenbürgerin hat Clinton auch gleich verraten: Charlotte soll ihr kleiner Sonnenschein heißen.

Das erste Kind für Clinton und Mezvinsky

Für die 34-Jährige, die bis vor kurzem noch als Sonderkorrespondentin des US-Senders NBC arbeitete, und ihren Ehemann ist es das erste Kind. Die frisch gebackene Mama möchte sich jetzt erst einmal voll und ganz um ihr Baby kümmern, weshalb sie ihre Stelle beim Sender vorerst niederlegte.

Die Tochter von Ex-US-Präsident Clinton und der Investmentbanker kennen sich bereits seit ihrer Jugend. 2010 gab sich das Paar schließlich das Jawort. Jetzt macht die kleine Charlotte ihr Liebes-Glück perfekt.

Bilderquelle: dpa

— ANZEIGE —