Chaz Bono macht sich fit für 'Dancing with the Stars'

Chers Sohn Chaz Bono trainiert hart für seine Teilnahme bei 'Dancing with the Stars'
Chaz Bono, Sohn von Sängerin Cher, verlässt ein Fitnessstudio in LA © Mr Photoman / Splash News

Er will unbedingt abspecken

Bepackt mit Handtuch und reichlich Flüssigkeit verlässt Chaz Bono ein Fitnessstudio in Los Angeles. Gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Lacey Schwimmer trainiert der 42-Jährige fast täglich, um bei 'Dancing with the Stars', der US-Ausgabe von 'Let's dance', eine gute Figur zu machen.

- Anzeige -

Dass die TV-Tanzshow eine gute Plattform ist, um ordentlich Kilos zu verlieren, hat Anfang 2011 bereits Schauspielerin Kirstie Alley bewiesen. Sie hatte während der letzten Staffel innerhalb von nur sieben Monaten 40 Kilo verloren. Für Chaz ganz sicher ein großer Ansporn, alles zu geben. Ende September startet die 13. Staffel in den USA. Chaz wird der erste Transsexuelle sein, der an diesem Wettbewerb teilnimmt.

Chers Sohn Chaz Bono war früher eine Frau. Jetzt will er mit 'Dancing with the Stars' abnehmen.
Chaz Bono, hier auf einem Foto mit Mutter Cher, als er noch eine Frau war, will abnehmen. © picture-alliance/ dpa, epa afp Richard Ellis

Pop-Star Cher hat ihren Sohn indessen gegen hämische Angriffe im Internet verteidigt. "Chaz wird im Internet auf ganz bösartige Art angegriffen. Das hier ist doch immer noch Amerika, so viel ich weiß, oder? Man braucht viel Mut, um da mitzumachen", twitterte die aufgebrachte Mutter.

Chaz Bono kam 1969 als einzige Tochter von Cher und ihrem damaligen Mann Sonny Bono zur Welt. Sie wurde Chastity genannt. Nach der Geschlechtsumwandlung Anfang 2010 wurde aus Chastity Chaz.

Bilderquelle: Splashnews/ dpa

— ANZEIGE —