Charlize Theron hat ein weiteres Kind adoptiert

Charlize Theron hat bereits Jackson adoptiert
Charlize Theron soll ein Mädchen namens August adoptiert haben. © MCCFL / Splash News

Charlize Theron wollte diesmal ein Mädchen haben

Schauspielerin Charlize Theron hat es zum zweiten Mal getan: Sie hat ein Kind adoptiert! Wie das US-Magazin 'TMZ' berichtet, soll Charlize ganze sechs Monate in engem Kontakt mit einer Adoptionsagentur gestanden haben, bis sie endlich im Juli 2015 das kleine afroamerikanische Mädchen bei sich aufnehmen durfte. Ihr Name soll August sein – passend wie der Monat, in dem sich die Kleine an ihre neue Familie gewöhnt.

- Anzeige -

Bereits 2012 hat Theron ein Kind adoptiert. Jackson stammt aus Südafrika und reist seitdem mit seiner Mama um die Welt. Diesmal sollte es ein Mädchen werden. Mit Jackson hat die kleine August nun definitiv einen großen Bruder an der Seite, der sie immer beschützen wird.

Ihre Kinder gehen vor

Auch wenn die Beziehung zu Schauspieler Sean Penn im Frühjahr 2015 in die Brüche gegangen ist, scheut sich die schöne Südafrikanerin nicht davor, ihre Kinder alleine großzuziehen - zu sehr wollte sie Mutter sein - und hat es nun sogar in doppelter Ausführung umgesetzt.

— ANZEIGE —