Charlize Theron adoptierte ein Mädchen

Charlize Theron adoptierte ein Mädchen
Charlize Theron © Cover Media

Charlize Theron (39) hat ein zweites Kind adoptiert.

- Anzeige -

Zweifach-Mama

Die Schauspielerin ('Young Adult') hat bereits Sohn Jackson, den sie im März 2012 adoptierte. Jetzt soll sie noch ein kleines Mädchen namens August in ihrem Heim aufgenommen haben. Laut 'TMZ' stand Charlize die vergangenen sechs Monate in Kontakt mit einer Adoptionsagentur. Das Mädchen kam in Amerika zur Welt, im vergangenen Monat soll sie bereits ein Mitglied der Familie von Charlize geworden sein. Bislang ist ihr Alter nicht bekannt, die Oscarpreisträgerin selbst hat bisher auch noch keine offizielle Erklärung herausgegeben.

Nur selten äußert sich der Filmstar zu seinem Privatleben, dennoch sprach Charlize in früheren Interviews schon öfter über ihren Wunsch, ein Kind zu adoptieren. Schon als kleines Mädchen wusste sie, dass sie eines Tages ein Waisenhaus besuchen wolle: "Meine Mutter fand einen Brief, den ich mit acht Jahren geschrieben habe. Darin fragte ich sie, ob sie mich in ein Waisenhaus bringen würde, damit ich ein Baby adoptieren könne… Ich wusste schon immer, dass ich einmal adoptieren würde", erklärte sie.

Im Mai deutete Charlize Theron an, dass sie über ein weiteres Kind nachdenke: "In meinem Leben bin ich allem gegenüber offen. Ich habe nie gesagt, dass eins reichen würde. Ich war schon immer offen für alles, was passiert."

Cover Media

— ANZEIGE —