Charlie Sheen rastet in Radio-Interview aus

C. Sheen rastet erneut aus
Charlie Sheen lernt wohl nie, seine Wutausbrüche zu kontrollieren © Jaguar PS / Shutterstock, Inc., SpotOn

Verlierer des Tages

Erst vor kurzem rastete Charlie Sheen (51) während einer TV-Show aus, jetzt folgt der nächste Hammer. In einem Radio-Interview wetterte der "Two and a Half Man"-Star mal wieder gegen den Schöpfer der Serie, Chuck Lorre (64). "Bedenkt, ich habe dem Studio vier Milliarden eingebracht und wurde gefeuert. Wenn ich fünf gemacht hätte, hätten sie mich getötet", witzelte er zunächst noch.

Doch dann legte Sheen richtig los: "Der lächerlichste Hochstapler diesseits von La Brea ist Chuck Lorre und ich hoffe, du hörst zu." Danach folgten eine ganze Reihe an Kraftausdrücken. Offensichtlich hat Sheen seinen Rauswurf aus der Show immer noch nicht überwunden...

spot on news