Charlie Sheen geht auf die Knie

Charlie Sheen
Charlie Sheen © Cover Media

Charlie Sheen (48) will Brett Rossi (24) heiraten. Der skandalträchtige Schauspieler  bestätigte gegenüber dem 'People'-Magazin, ein weiteres Mal vor den Altar treten zu wollen.

- Anzeige -

Hochzeitsantrag für Brett

Rossi sprach indes mit 'E!' und schwärmte von ihrer Verlobung: "Ja! Wir wollen heiraten! Er war ganz Gentleman und ging auf die Knie." Dass ihr Liebster sie zur Frau möchte, schien die Porno-Darstellerin komplett umgehauen zu haben. Sie gestand: "Damit hatte ich null gerechnet! Wir verbrachten einen wundervollen Valentinstag und heute Morgen machte er mir den Antrag, nachdem wir uns den Sonnenaufgang angeschaut hatten." Ob sich Charlie Sheen auch beim Ring gut angestellt hat? Rossi enthüllte: "Der Ring ist klassisch und wunderschön. Ich kann nur noch kein Foto zeigen ..."

Es wäre Sheens vierte Ehe: 1995 heiratete er Donna Peele, die Scheidung folgte 1996. 2002 sagte er ja zu Denise Richards (42, '30 Rock'), mit der er auch die beiden Töchter Sam und Lola erzieht. 2005 reichte die Schauspielerin die Scheidung ein, nachdem Sheen eine Affäre mit Brooke Mueller (36) hatte. Drei Jahre danach gaben sich Mueller und Sheen das Ja-Wort, nur um es 2011 wieder zurückzunehmen.

Dass der vierte Anlauf klappt, ist sicher - zumindest wenn es nach Brett Rossi geht: "Das ist die glücklichste Zeit in unserem Leben. Er ist mein bester Freund, wir sind Seelenverwandte", seufzte sie. Hoffentlich sieht Charlie Sheen das genauso.

© Cover Media

— ANZEIGE —