Charli XCX träumt von einem Duett mit Paris Hilton

Charli XCX träumt von einem Duett mit Paris Hilton
Charli XCX © Cover Media

Charli XCX (23) ist ein großer Fan von Paris Hilton (34) und würde gern gemeinsame Sache mit ihr machen.

- Anzeige -

Paris ist toll!

Die Britin ('Boom Clap') arbeitete bereits mit Stars wie Iggy Azalea (25, 'Fancy') und Rita Ora (24, 'Body on Me'), jetzt hat sie sich eine neue Künstlerin ausgesucht, mit der sie gern performen würde: DJane und It-Girl Paris Hilton ('House of Wax').

"Ich bin ein riesiger Paris-Hilton-Fan", erklärte sie im Interview mit dem britischen 'OK!'-Magazin. "Paris ist sehr intelligent und einer der ersten Stars der Promi-Kultur. Sie war ihrer Zeit voraus und 'Stars Are Blind' [von 2006] ist ein unglaublich guter Popsong."

Außerdem schwärmte sie von der "ultimative Pop-Prinzessin" Britney Spears (33, 'Pretty Girls'). Auch für Rihanna (27, 'Diamonds) hat Charli bereits Songs geschrieben, allerdings wisse sie nicht, ob ihr Material benutzt wird. Doch der Prozess allein war schon aufregend genug:

"Ich habe etwas für ihr Album geschrieben, aber ich weiß nicht, ob davon etwas veröffentlicht wird. Ich bin ein großer Fan von ihr, also würde ich es toll finden, wenn das der Fall wäre. Aber ich bin überhaupt sehr gespannt, was sie herausbringen wird, weil all ihre neuen Sachen einfach der Hammer sind!"

Ihre früheren Kollaborationen sind gut angekommen, ihr Song 'Doing It' mit Rita Ora landete in den Top Ten der britischen Charts. Charli fand die Zusammenarbeit mit ihrer Kollegin toll und mittlerweile sind die beiden Britinnen gute Freundinnen:

"Das hat so viel Spaß gemacht. Sie ist eine der coolsten Leute, die ich in der Musikindustrie gesehen habe. Sie ist 100 Prozent umwerfend. Ich habe ihr den Song 'Doing It' geschickt und sie hat die Teile im Studio geschnitten, aber wir haben uns auch getroffen und viel Zeit miteinander verbracht. Ich hoffe, dass wir auch andere Sachen für ihr Album machen", verriet Charli XCX.

Cover Media

— ANZEIGE —