Chantelle Brown-Young: America's next Topmodel trotz Hautkrankheit?

Chantelle Brown-Young will es allen beweisen
Sie ist selbstbewusst trotz ihrer Makel

Chantelle Brown-Young will es allen beweisen

Model Chantelle Brown-Young ist keineswegs ein normales Model. Sie hat es geschafft, trotz ihrer auffälligen Hautkrankheit Vitiligo einen Fuß in dem harten Business zu fassen. Sie steht zu den weißen Flecken, die sich über ihren ganzen Körper verteilen, und ist jetzt sogar unter den Top 15 in der US-Show 'America's next Topmodel'.

- Anzeige -

Der Trend im Model-Business geht immer mehr in die Richtung, dass auch Frauen mit kleinen Makeln und Fehlern erfolgreich sind. Plus-Size-Models laufen auf der Fashion Week, genau wie Models mit Behinderungen. Heutzutage muss ein Model nicht mehr den perfekten Teint und die perfekte Figur haben. Dies beweist auch Chantelle Brown-Young. In ihrem Bewerbungsvideo für die US-Show erzählte die 19-Jährige: "Ich möchte 'America's Next Topmodel' werden, weil es mein Lebenstraum ist. Ich bin eine Außenseiterin und will beweisen, dass man seine Träume trotz Fehlern und Rückschlägen erreichen kann", zitiert 'stylebook'.

Kann Chantelle 'America's next Topmodel' werden?
Chantelle Brown-Young will es allen beweisen

Auf den Bildern wird deutlich: Chantelle posiert gerne vor der Kamera, ohne ihre Flecken mit Camouflage zu überschminken. Mittlerweile steht sie zu der Krankheit, die auch unter dem Namen Weißfleckenkrankheit bekannt ist. Der Erfolg macht deutlich, dass sie keinen Grund hat, sich zu schämen. In der Schulzeit sah das noch ganz anders aus, denn Chantelle wurde oft gehänselt und als "Kuh" oder "Zebra" beschimpft, wie die 'Huffingtonpost' sie zitiert.

Bei Instagram folgen bereits 120.000 Menschen ihrem Profil (Winnieharlow) und auch Tyra Banks ist von dem Nachwuchsmodel begeistert, das in ihrer Show auch zu den besten 15 aus den USA gehört. Ob sie die 'America's next Topmodel' gewinnen kann, wird sich im Sommer 2014 zeigen, denn dann wird die Show ausgestrahlt. Da die Sendung aber auch für unkonventionelle Siegerinnen – 2008 gewann das Plus-Size-Model Whitney Thompson – bekannt ist, wird Chantelle schon jetzt als große Favoritin gehandelt.

Bildquelle: Instagram/ Winnieharlow

— ANZEIGE —