Channing Tatum trainiert mit seiner Tochter

Channing Tatum und Jenna Dewan Tatum
Channing Tatum und Jenna Dewan Tatum © Cover Media

Channing Tatum (34) plauderte aus, dass seine Tochter Gymnastik mache, während er für 'Magic Mike XXL' trainiere.

- Anzeige -

Für 'Magic Mike XXL'

Der Schauspieler ('21 Jump Street') schlüpft für die Fortsetzung des Kinokrachers von 2012 erneut in die Rolle des Strippers Mike und will damit ab dem 23. Juli die Herzen der Filmfans in Deutschland zum Schmelzen bringen.

Channing und seine Frau Jenna Dewan-Tatum (34, 'Step Up') ließen ihre 19 Monate alte Tochter Everly gestern Abend [11. Januar] zu Hause, um die Golden Globes zu besuchen und sprachen auf dem roten Teppich über das anstehende Werk - und Everlys Beteiligung daran: "Sie kam mit zu den Proben, was wirklich lustig war. Wir sagten ihr: 'Daddy macht Gymnastik!'", lachte Jenna und Channing meinte gegenüber 'ET' augenzwinkernd: "Genau, nur eine kleine Gymnastik-Session, Süße, mach dir keine Sorgen ..."

Auch Jenna war sehr in das Projekt involviert und kann es kaum erwarten, das Endprodukt zu sehen. Sie ist ziemlich sicher, dass der Auftritt ihres Liebsten seinen weiblichen Fans gefallen wird. "Gott, das ist das Beste überhaupt", lachte sie auf die Frage, was sie davon halte, wenn ihr Göttergatte seine Strip-Einlagen zu Hause einstudiere. "Ich darf die ganze Choreographie sehen, die Musik hören und ich darf auch selbst Input geben. Das ist doch der Traum einer jeden Ehefrau!"

Aber auch Channing Tatum findet die Situation äußerst praktisch: "Ich habe ein eingebautes Publikum zu Hause - eine Zielgruppe direkt im Haus!"

Cover Media

— ANZEIGE —