Hollywood Blog by Jessica Mazur

Channing Tatum lässt im ersten Trailer von 'Magic Mike XXL' die Frauenherzen wieder höher schlagen

Channing Tatum auf dem Filmplakat zu 'Magic Mike XXL'
Heißer denn je! Channing Tatum lässt seine magischen Hüften wieder kreisen.

von Jessica Mazur

Sorry, 'Fifty Shades of Grey', aber es scheint, als wäre das Rennen um den "Heißesten Film des Jahres" bereits entschieden. 'Magic Mike' is back!! Und zwar XXL. Amerikas Frauenwelt ist völlig aus dem Häuschen. Und dass, obwohl gerade mal 1 Minute und 37 Sekunden des Films veröffentlicht wurden. So lang ist nämlich der allererste Trailer des Films, den Channing Tatum heute höchstpersönlich bei Ellen DeGeneres präsentierte.

- Anzeige -

Ganz bieder trat der Familienvater auf. In T-Shirt und braunem Strickjäckchen. Doch der brave Schein trügt. Denn schon nach den ersten Sekunden des Trailers ist klar: Mister Tatum hat's noch immer drauf. Zu sehen gibt es jede Menge Muskeln, eingeölte Männerkörper, sexy Moves und Frauen, die vor Begeisterung quietschen. Totales Stripper-Klischees? Na aber hallo! Und von der Realität vermutlich meilenweit entfernt. Doch die Vorstellung, Channing Tatum, Matt Bomer und Co. Dollarnoten zuzustecken, während sie fast nackt die Hüften schwingen, scheint auch drei Jahre nach dem ersten 'Magic Mike' Film noch immer Millionen zu begeistern. Der Trailer heute schlug zumindest ein, wie eine Bombe. Nicht nur das überwiegend weibliche Publikum bei Ellen schrie vor Entzückung. Kaum war die Talkshow-Folge ausgestrahlt, stand auch das Internet Kopf.

"Meine Herren, ich musste gerade die Klimaanlage anstellen. Und draußen herrschen Minusgrade!" kommentierte z.B. eine Userin namens Hellena Williamston den Clip auf der Seite der Huffington Post. "Hell yah!!", "I wanna effin` see this...NOW!" und "Lord, have mercy!" lauten hingegen ein paar der amüsanten Einträge auf 'People.com'.

In die US Kinos kommt der magische Mike zwar erst Anfang Juli, aber schon jetzt weist alles darauf hin, dass die strippenden Jungs zu DEN Blockbustern des Jahres gehören werden. Ähnlich wie der erste Teil, der immerhin nur sieben Millionen kostete, aber unfassbare 167 Millionen einspielte. Wenn Christian Grey da mithalten will, muss er sich warm anziehen. Naja oder besser gesagt, weit ausziehen...

Wer sich selbst ein Bild davon machen will, wie Tatum und seine Kollegen zu Ginuwines 'Pony' (of course!!) das durchtrainierte, eingeölte und entwachste Tanzbein schwingen, kann das auf www.Facebook.com/HollywoodBlog tun. Im Gegensatz zu anderen Kinotrailers verrät der 'MMXXL' Trailer allerdings keinerlei Infos über die tatsächliche Handlung des Films. Aber mal ehrlich, who cares...? :)

Viele Grüße aus Lalaland sendet…

Channing Tatum lässt im ersten Trailer von 'Magic Mike XXL' die Frauenherzen wieder höher schlagen