Chace Crawford ist frisch verliebt

Chace Crawford ist frisch verliebt
Chace Crawford © Cover Media

Chace Crawford (30) und Rebecca Rittenhouse (26) sollen mehr sein als nur Co-Stars.

- Anzeige -

Vor der Kamera hat's gefunkt!

Die beiden Künstler stehen für die US-Serie 'Blood and Oil' vor der Kamera und will man neuesten Gerüchten Glauben schenken, hat sich aus der Arbeitsbeziehung eine Romanze entwickelt.

Am 18. Juli feierte Chace seinen runden Geburtstag mit einem rauschenden Fest im London Hotel in West Hollywood. Mit dabei und ständig an seiner Seite: Rebecca! Ein Augenzeuge berichtete dem Magazin 'Us Weekly', die beiden seien die ganze Nacht über unzertrennlich gewesen - von öffentlichen Zärtlichkeiten wie Händchen halten oder gar küssen war aber nicht die Rede.

Angeblich wollen die beiden ihre Liaison langsam angehen, zunächst geht es nur darum, sich besser kennenzulernen.

"Chace und Rebecca verbringen Zeit miteinander, es ist noch nichts sehr Ernstes", betonte ein weiterer Insider. "Sie verbindet ein tolle Chemie am Set und sie mögen sich. Ich würde sie noch nicht als Pärchen bezeichnen, aber zwischen ihnen geht's auf jeden Fall romantisch zu!"

Doch nicht nur in Liebesdingen war die Geburtstagsfeier des Frauenschwarms ein voller Erfolg: Die Gäste - darunter viele Promis wie die 'Gossip Girl'-Stars Ed Westwick (28) und Jessica Szohr (30) - sollen sich prächtig amüsiert und Chace Crawford einen wundervollen Abend beschert haben. "Jeder donnerte sich auf und hatte viel Spaß", erzählte ein Mitfeierer.

Cover Media

— ANZEIGE —