Céline Dion: Mein Mann ist wundervoll

Céline Dion: Mein Mann ist wundervoll
René Angélil und Céline Dion © Cover Media

Céline Dion (47) ist richtig stolz auf ihren Mann.

- Anzeige -

"René ist stark"

Seit 20 Jahren ist die Sängerin ('My Heart Will Go On') bereits mit René Angélil verheiratet. Bereits 2013 unterzog sich dieser einer Operation, nachdem ein Tumor bei ihm festgestellt wurde. Noch immer kämpft er gegen den Kehlkopfkrebs, weshalb Céline sich kürzlich dazu entschlossen hatte, die geplanten Auftritte ihrer Las-Vegas-Show zu verschieben. Gegenüber 'Entertainment Tonight' erklärte sie nun, dass es René "richtig gut" gehe. "Wir kennen den Weg, den er geht, und die Behandlung schon – ich wusste, dass er wundervoll sein würde. Er ist so ein Champ. Er arbeitet hart daran."

Die Entscheidung, ihre Shows in Las Vegas trotz ihres großen Erfolgs in der Stadt zu verschieben, fiel der Kanadierin leicht. "Es ist nicht hart, sich eine Auszeit zu nehmen. Es ist natürlich auch nicht hart, bei ihm zu sein. Es ist nicht hart, bei der Familie und den Kindern zu sein. Es ist hart, weil das Leben einem Dinge auferlegt", stellte sie klar.

Ende August will Céline nun wieder auf die Bühne im Ceasars Palace zurückkehren – und das mit René an ihrer Seite. "Er ist stark", betonte sie. "Wir kreieren diese Show zusammen. Wir nehmen gemeinsam Veränderungen vor. Er will, dass ich zurückkehre. Er will, dass ich stark bin. Und das sind wir jetzt auch zusammen."

René Angélil gewann den Kampf gegen den Krebs bereits zuvor. In den vergangenen Jahren hatte er auch mit Herzproblemen zu kämpfen, weshalb er 2014 als Manager von Céline Dion zurücktrat, um sich auf seine Gesundheit konzentrieren zu können.

Cover Media

— ANZEIGE —