Celebrities Undercover: Kim Kardashian wird zu 'Ugly Betty'

Kim Kardashian Celebrities Undercover
Kim Kardashian unterzog sich im TV einem Makeover - mit verblüffendem Ergebnis.

Wahnsinns-Transformation in TV-Show

Was für eine Metamorphose! Für die TV-Show 'Celebrities Undercover' hat sich Kim Kardashian einem kompletten Makeover - oder besser gesagt Makeunder - unterzogen. Das Ergebnis verblüfft: Mit Lockenmähne, Gesichtsplastik, Nerdbrille und Fake-Beißerchen hätten wir die Verlobte von Rapper Kanye West auf der Straße nicht erkannt.

- Anzeige -

So erging es dann auch drei eingefleischten Kardashian-Fans, die Kims Alter Ego in der Sendung auf die Probe stellte. Im TV suchte die 33-Jährige nämlich eine Assistentin - und keiner ihrer Anhänger ahnte, dass es sich bei der schrulligen Mitbewerberin Cynthia mit den Pausbacken und dem 'Ugly-Betty'-Look um ihr Idol handelte. Sogar Schwester Kourtney fiel auf Kims Maskerade herein. Das Make-up-Team der Show hat eben ganze Arbeit geleistet ...

Foto: Facebook/ 'Celebrities Undercover'

— ANZEIGE —